Presseinformation vom 01.10.2020

Neue Geschäftsführung für Hansaton

Gert Ettlmayr übernimmt Leitung von Ursula Rumplmayr

Gert Ettlmayr

Hansaton erhält mit Gert Ettlmayr einen neuen Geschäftsführer

Zu dieser Presseinformation gibt es: 3 Bilder

Kurztext (469 Zeichen)Plaintext

Mit Anfang Oktober übergibt Ursula Rumplmayr die Geschäftsführung der österreichischen Sonova Tochter Hansaton, der Sonova Audiological Care Austria GmbH, an Gert Ettlmayr. Der gebürtige Tiroler ist seit mehr als sechs Jahren im Unternehmen tätig – zu Beginn als Gebietsleiter und schließlich als Vertriebsleiter. Ursula Rumplmayr verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich in Zukunft anderen Aufgaben zu widmen.

Für kommende Aufgaben gut gerüstet

Aufgrund der langjährigen Erfahrung des studierten Wirtschaftswissenschafters Ettlmayr wird die Kontinuität im Unternehmen sichergestellt und an die Erfolge der letzten Jahrzehnte angeknüpft. Trotz des intensiven Wettbewerbs konnte Hansaton den Marktanteil in den letzten Jahren weiter ausbauen. Mehrere Auszeichnungen bei Branchentests bestätigen den hohen Servicegrad des Unternehmens. Mit mehr als 370 Mitarbeiter*innen und über 100 Hörkompetenz-Zentren ist das Unternehmen heute flächendeckend im gesamten Bundesgebiet tätig. „Die Entwicklung der letzten Jahre war äußerst erfreulich. Mehrere Neueröffnungen, zusätzliche Teammitglieder und neue interne Abläufe, um noch besseren Service und Beratung bieten zu können, haben uns einen guten Weg geebnet, den ich nun erfolgreich weiterführen möchte“, freut sich Gert Ettlmayr auf die Aufgabe.

Hansaton mit optimistischem Blick in die Zukunft
Für die Zukunft hat Hansaton weitere Ausbaupläne. „Wir eröffnen bereits heuer sowie im kommenden Jahr österreichweit einige Hörkompetenz-Zentren und sorgen so für eine noch höhere Servicedichte. Wir arbeiten auch weiterhin daran, Hemmungen, ein Hörgerät zu tragen, abzubauen. Dabei helfen neue, immer kleinere Produkte mit schönem Design. Und nicht zuletzt möchten wir immer wieder darauf hinweisen, welche Freude gutes Hören und Verstehen machen“, erläutert Ettlmayr die geplanten Agenden und verweist auf die Kampagne „Hörfreude“, die aktuell multimedial in Österreich umgesetzt wurde.

Über Hansaton

Das Hörakustikunternehmen Hansaton mit Sitz in Wals bei Salzburg wurde im Jahr 1961 gegründet und zählt zu den führenden Anbietern für Hörsysteme in Österreich. In über 100 Hörkompetenz-Zentren in ganz Österreich, dem Technikzentrum in Linz und der Zentrale bei Salzburg sorgen mehr als 370 geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine flächendeckende Versorgung mit Hörgeräte-Lösungen für jede Altersgruppe – mit dem Anspruch, die Lebensqualität von Menschen mit Hörminderung zu verbessern. Hansaton ist seit 2001 eine hundertprozentige Tochter der Sonova AG mit Sitz in der Schweiz, dem größten Hörgeräteunternehmen der Welt. Gert Ettlmayr ist als Geschäftsführer für Hansaton Österreich verantwortlich.

www.hansaton.at

 

 

Alle Inhalte dieser Presseinformation als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 500 x 2 281
Gert Ettlmayr
1 500 x 2 250
Gert Ettlmayr
1 500 x 2 279

Kontakt

Irene Rieber
Leitung Kommunikation
 
Sonova Audiological Care Austria GmbH
Josef-Lindner-Straße 4/4
5071 Wals-Himmelreich
 
Tel.: +43 662 45126260033

Gert Ettlmayr (. jpg )

Hansaton erhält mit Gert Ettlmayr einen neuen Geschäftsführer

Maße Größe
Original 1500 x 2281 2,1 MB
Medium 1200 x 1824 237 KB
Small 600 x 912 110,9 KB
Custom x