Presseinformationsübersicht
VOM BEEF-TATAR UND ANDEREN KREATIONEN AUS DEM HANDELSHAUS WEDL

Lange Zeit von den Speisekarten verschwunden, feiert das Tatar zu Recht ein Comeback. Das Schöne an der wieder entdeckten Spezialität ist, dass sie nicht mehr nur die Herzen der Fleisch-Fans höherschlagen lässt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und so etablieren sich heute auch abgewandelte Tatar-Variationen aus Fisch, Gemüse oder Obst. Von zartem Rinderfilet über frischen Fisch bis hin zu knackigem Gemüse bietet das Handelshaus WEDL alles aus einer Hand für die eigene Tatar-Kreation.

Hörakustikunternehmen Hansaton siedelt in ein neues Geschäftslokal
Das neue Hörkompetenz-Zentrum eröffnet am 13. Juni 2019 und befindet sich nur wenige Häuser vom alten Standort entfernt in der Kremsergasse 29. „Unser neuer Standort bietet viel mehr Platz und zeigt sich in neuem Gewand“, verkündet Fachgeschäftsleiter Helmut Seiberl stolz. „Der Umzug war dringend notwendig, weil wir durch das große Einzugsgebiet St. Pölten die räumlichen Kapazitäten benötigen, um auch weiterhin persönliche Hörberatung und jahrelange Begleitung unserer Kundinnen und Kunden gewährleisten zu können“, fügte Hansaton-Geschäftsführerin Ursula Rumplmayr ergänzend hinzu.
Neue Kapelle in Kals-Matrei am Großglockner
Der siebte Himmel liegt auf 1.350 Metern Höhe: Zwischen Großglockner und den Dolomiten bietet das Gradonna****s Mountain Resort in Kals am Großglockner die perfekte Lage für Hochzeiten und Flitterwochen. Ab August können sich Verliebte in der neuen Hochzeitskapelle nahe des Resorts das Ja-Wort geben. Umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse, hoch über satt-grünen Tälern duftet es diesen Sommer in der frischen Bergluft nach großer Liebe.
Die naturnahe Küche der Osttiroler Exklusivhotels
Luxusurlaub trifft auf Naturgenuss: Im Gradonna****s Mountain Resort und der Dolomiten Residenz****s – Sporthotel Sillian stehen täglich kreative Köstlichkeiten aus regionalen Zutaten auf dem Menü. Ob traditionelle Osttiroler Schmankerl oder kreativ kombinierter Gaumenschmaus, hier findet jeder Gast seine eigenen Genussmomente.
Fügen/Kaltenbach – Am 19. Juni ergreifen die SEER in der Festhalle in Fügen das Mikrofon. Um 20.00 Uhr treten die legendären Musiker auf die Bühne und bringen ein Stück „Hoamat“ mit ins Zillertal. Nach über 20 erfolgreichen Jahren sind SEER Konzerte wie ein vertrautes Wiedersehen unter Freunden. Mit ihrem neuen Album „Des olls is Hoamat“ bringen die Steirer reichlich Leben in die Erste Ferienregion im Zillertal.

Fügen, Juni 2019 – 97,04% der Teilnehmerinnen der Umfrage „Sehnsucht Alpensommer“ waren sich einig: Ja, sie freuen sich auf den Sommer in den Alpen. Mehr als 500 Personen zwischen 18 und 80 Jahren nahmen zwischen 29. April und 29. Mai 2019 an der Online-Umfrage der Spieljochbahn Fügen in Kooperation mit der Ersten Ferienregion im Zillertal teil. Auf diese Top 5 Aktivitäten freuen sich die TeilnehmerInnen in diesem Sommer am meisten: das Wandern, die Sonne genießen, Zeit mit der Familie verbringen, das Essen auf einer Hütte und das Schwimmen. Passend dazu bietet der Erlebnisberg Spieljoch in Fügen seit vergangenem Wochenende bis inklusive 27. Oktober ein abwechslungsreiches Outdoor-Angebot für Sportlich-Aktive und die ganze Familie.

Weitere Presseinformationen laden

Willkommen

in unserem Online-Pressecenter für Medien und Journalisten mit allen Presseinformationen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


ANMELDEN

Sie wollen unsere aktuellen Presseinformationen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Top Presseinformationen

Hochzillertal Kaltenbach ist prämiertes Trainingsskigebiet
      
Fügen, 28. September 2018. Im Rahmen des diesjährigen Medientages des Deutschen Skiverbandes in der Skiregion Spieljoch-Fügen wurde die Skiregion Hochzillertal Kaltenbach als Trainingsskigebiet prämiert. Neben DSV-Sportvorstand Wolfgang Maier, den Trainern und Funktionären sowie Top-Athleten der Nationalmannschaft Alpin und Ski Cross, freut sich insbesondere die Familie Schultz über die herausragende Auszeichnung.