Presseinformationsübersicht
Salzburg, St. Peter Bezirk, 19.01.2019
Zu Beginn der Salzburger Mozartwoche zeigen die Künstler Oskar Stocker und Luis Rivera eine andere Seite des Musikgenies Mozarts im Barocksaals des St. Peter Stiftskulinariums. Mit ungewohnt kritischem Blick stellen sie ihre Sicht auf die jährlich wiederkehrende Vermarktung Mozarts dar.

„Wir wollen mit der interaktiven Ausstellung den Virtuosen feiern und nicht die Kunstfigur Mozart,“ so Oskar Stocker. „Mozart und das Glückversprechen an seine Frauen. Er ist Prinz? Noch mehr – Er ist Mensch!“
Zwischen Wintermärchen und modernem Design

Jedes Jahr wählen die Leser des exklusiven Reisemagazins, Connoisseur-Circle, online die 222 besten Hotels von ganz Österreich. Das Gradonna****s Mountain Resort Châlets & Hotel in Kals am Großglockner überzeugte auf ganzer Linie und holte sich in der Kategorie „Die 21 besten Designhotels“ den 1. Platz.

Neues Hörkompetenz-Zentrum eröffnet im 16. Bezirk
Mit der feierlichen Eröffnung des neuen Hansaton Hörkompetenz-Zentrums am 20. Dezember in der Wiener Wattgasse 4 deckt die österreichische Hörakustikmarke nun auch den 16. Bezirk ab und setzt so ihren erfolgreichen Wachstumskurs fort. Durch den neuen Standort in Ottakring gelingt Hansaton ein Lückenschluss zwischen Wien 14 und Wien 19 – ein weiterer zielstrebiger Schritt in Richtung einer hohen flächendeckenden Hörversorgung für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt. Es ist bereits das 19. Hansaton Hörkompetenz-Zentrum in Wien. Gemeinsam mit Hansaton Geschäftsführerin Ursula Rumplmayr feierten unter anderem Ottakrings Bezirksvorsteher Franz Prokop und Hansaton Gebietsleiter Olaf Matthias den Einzug in die Wattgasse. Auch zahlreiche Kundinnen und Kunden ließen sich die Eröffnungsfeierlichkeiten nicht entgehen.
Hochfügen, 18. Dezember 2018 - The Legends are Back: Für das 56. Seilrennen in Hochfügen kehren bekannte Skilegenden zurück auf die Piste. Günther Mader und Michaela Dorfmeister sind nur einige bekannte Gesichter, die am 30. März 2019 in Hochfügen mit dabei sind. Gemeinsam mit dem Partner BMW xDrive heißt es: „zammhalten“ – denn nur mit Teamarbeit und der richtigen Traktion kommen die zusammengebundenen 3er-Teams ins Tal und auf das Siegertreppchen. Weitere Höhepunkte der viertägigen Eventreihe von 28. bis 31. März sind das SNOWLICIOUS® Finale, eine Konzertbühne, Meet & Greets und kulinarische Gaumenfreuden.
Erfolgreicher Zusammenschluss zweier Hörakustikexperten

 Am 18. Dezember eröffnete ein neues Hansaton Hörkompetenz-Zentrum in den ehemaligen Geschäftsräumlichkeiten des Akustikers Peter Praeg, der auch selbst als Fachgeschäftsleiter fungieren wird. Durch den Zusammenschluss mit Hansaton will der bekannte Hörakustik-Meister weiterhin die langfristige Betreuung seiner Kundinnen und Kunden gewährleisten und seine jahrelange Erfahrung um die Beratungs- und Service-Kompetenz der österreichischen Hörakustik-Marke ergänzen. „Es eint uns vor allem ein Ziel: Jedem Menschen eine höhere Lebensqualität zu schenken“, beschreibt Hansaton Geschäftsführerin Ursula Rumplmayr die künftige doppelte Hörexpertise in Bregenz. Zur Eröffnungsfeier kamen neben treuen sowie neuen Kundinnen und Kunden unter anderem der Bregenzer Bürgermeister Dipl. Ing. Markus Linhart und der evangelische Pfarrer Mag. Ralf Stoffers.

Am 15. und 16. Dezember kamen Wintersportler in der Skiregion Hochzillertal Kaltenbach und Spieljoch Fügen in den Genuss von den verschiedensten Gourmetspezialitäten. Unter dem Motto „Ski Food statt Street Food“ wurde der neue Trend bereits zum zweiten Mal in die Zillertaler Berge geholt. Im Tal, an den Liften und hoch am Berg gab es beim geschmackvollen Opening Gaumenfreuden für jedermann.
Weitere Presseinformationen laden

Willkommen

in unserem Online-Pressecenter für Medien und Journalisten mit allen Presseinformationen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


ANMELDEN

Sie wollen unsere aktuellen Presseinformationen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Top Presseinformationen

Hochzillertal Kaltenbach ist prämiertes Trainingsskigebiet
      
Fügen, 28. September 2018. Im Rahmen des diesjährigen Medientages des Deutschen Skiverbandes in der Skiregion Spieljoch-Fügen wurde die Skiregion Hochzillertal Kaltenbach als Trainingsskigebiet prämiert. Neben DSV-Sportvorstand Wolfgang Maier, den Trainern und Funktionären sowie Top-Athleten der Nationalmannschaft Alpin und Ski Cross, freut sich insbesondere die Familie Schultz über die herausragende Auszeichnung.