Presseinformation vom 14.11.2019

Bühne frei für das Skizentrum Hochpustertal in Sillian im Osttiroler Hochpustertal und St. Jakob im Defereggental

Pressetext Saisoneröffnung Osttirol

Zu dieser Presseinformation gibt es: 2 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (1047 Zeichen)Plaintext

Osttirol, 14.11.2019 – Schnee soweit das Auge reicht, glitzernde Hänge und perfekte Pistenverhältnisse. Das Skizentrum Hochpustertal in Sillian startet bereits an den beiden Wochenenden 23. - 24. November und 30. November - 1. Dezember in den Wochenend-Betrieb. Ebenso startet das Skigebiet St. Jakob im Defereggental am Wochenende des 30. November - 1. Dezember in die vorverlegte Saisoneröffnung. Und das schon legendäre, kleine und feine Opening findet von 6. Dezember bis 8. Dezember statt. Ein Goodie an diesen Tagen: ermäßigte Tageskartenpreise. Der Vorverkauf der Saisonkarten Ski)Hit ist noch bis zum 8. Dezember 2019 möglich. „Von den Mehrtageskarten und Saisonkarte profitieren vor allem Familien mit mehreren Kindern. Es zahlen nämlich nur zwei Erwachsene und die ersten beiden Kinder, jedes weitere Kind fährt gratis an mehreren Tagen oder eine ganze Saison lang mit und das bis zum 18. Lebensjahr“, weiß Martha Schultz, Mitinhaberin der Schultz Gruppe.

Ab Samstag, 7. Dezember, starten das Großglockner Resort Kals-Matrei, das Skizentrum Hochpustertal in Sillian und St. Jakob im Defereggental in den täglichen Betrieb. Die drei Skigebiete machen das Wintererlebnis zu einem besonderen Genuss: Breite Pisten, weicher Pulverschnee und hohe Schneesicherheit verwöhnen die Wintersportler in Kürze mit ihrem Angebot. In den drei Skigebieten ist die SnowCard Tirol gültig.

Geöffnete Lifte & Pisten am 23. & 24. November 2019 / 30. November & 1. Dezember im Skizentrum Hochpustertal in Sillian:

 2 x Seilbahnen
 1 x Sesselbahn
 15,7 Pistenkilometer (5,6 blau, 9 rot, 1,1 schwarz)
 Abfahrt Mittelstation und Talabfahrt Sillian geöffnet

Weitere Informationen unter www.gg-resort.atwww.hochpustertal-ski.at und www.stjakob-ski.at.

Schultz Gruppe

Die Schultz Gruppe ist eines der größten Tourismusunternehmen in Österreich. Das Destinationsportfolio des Familienunternehmens umfasst mehrere Skigebiete, Resorts, Hotels und Chalets, den Golfclub Zillertal sowie die Luxus-Hütten Adler Lounge, Kristall- und Wedelhütte in Tirol, Osttirol und Kärnten. Unter der Führung der Geschwister Martha und Heinz Schultz erlangen Hotels und Skiregionen die begehrtesten Tourismus-Preise. Die Skigebiete punkten durch ihre moderne Infrastruktur und zeichnen sich durch höchste Qualität im Bereich Beschneiung und Gastronomie aus. Das persönliche Engagement der Familie Schultz und der stetige Ehrgeiz sind in allen Projekten spürbar.
Alle Inhalte dieser Presseinformation als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Beste Bedinungen in Osttirol
5 184 x 3 456
Beste Bedinungen in Osttirol
5 184 x 3 456

Dokumente


Kontakt

Andrea Steiner, BA
tel +43 (0) 512 565616 - 643
mobil +43 (0) 664 884 245 93
mail a.steiner@p8.eu

P8 GmbH
Sparkassenplatz 2 / Top 510
6020 Innsbruck / Austria
www.p8.eu
 

Beste Bedinungen in Osttirol (. jpg )

Maße Größe
Original 5184 x 3456 9,4 MB
Medium 1200 x 800 126 KB
Small 600 x 400 64,1 KB
Custom x

Pressetext Saisoneröffnung Osttirol

.pdf 284,3 KB